Seiten

Samstag, 13. Februar 2016

Rezension zu "Kat Smith - Liebe auf Spitzenschuhen"

"Kat Smith - Liebe auf Spitzenschuhen" ist der Debütroman von Giulia Bornée.

 



Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Kat Smith - Liebe auf Spitzenschuhen
Autor: Giulia Bornée
Verlag: Forever
Preis: 2,99 €
Erscheinungsdatum: 15. Januar 2016
Anzahl der Seiten: 218






Rezension

Kat ist eine der besten Tänzerinnen ihrer Schule. Sie lebt ihren Traum und auf der Suche nach sich selbst, kann sie immer auf ihre Freundinnen zählen.

Als zu Beginn des neuen Schuljahres ein neuer Tänzer in die Klasse kommt ändert sich ihr Leben schlagartig. Der Neue, Will, wird ihr Tanzpartner und die beiden kommen sich näher. Will zeigt Kat den Weg zu sich selbst und die beiden entwickeln Gefühle füreinander. Gefühle, die sie nicht haben dürfen, denn im Internat sind Beziehungen strengstens verboten. Kat und Will werden immer mehr Steine in den Weg gelegt und die junge Liebe droht zu zerbrechen. Werden die beiden es schaffen ihre Liebe zu retten?

Kat ist sehr ehrlich und aufrichtig, ein wenig tollpatschig, unsicher und auf der Suche nach sich selbst. Sie ist wahnsinnig sympathisch und es ist toll, sie auf ihrem Weg zu begleiten.

Will ist geheimnisvoll, nachdenklich, freundlich und auf den ersten Blick nahezu perfekt. Er zeigt Kat, die Welt mit anderen Augen zu sehen und das ist bewundernswert. Doch manchmal wird er von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt.

Der Schreibstil ist locker und flüssig, wenn auch manchmal ein wenig zu rasant. Einige Szenen hatten definitiv das Potenzial, noch ausgebaut zu werden und für meinen Geschmack hätte es noch aber mehr Tanzszenen geben können.

Trotzdem hat es mir wahnsinnig Spaß gemacht, das Buch zu lesen. Ich wollte nicht aufhören, da ich einfach wissen musste, wie es mit den beiden weitergeht.

Ich haben mich bereits ab der ersten Seite in die Geschichte verliebt und wenn man Wills und Kats Geschichte mit dem Gedanken liest, das einfach alles möglich ist, dann wird sie euch verzaubern.

4 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen