Seiten

Donnerstag, 18. Februar 2016

Rezension zu "Song of Love - Wie ich mich zurückzog"

"Wie ich mich zurückzog" ist der zweite Teil der "Song of Love-Reihe", die als eBooks erschienen sind.
Das Taschenbuch mit allen 6 Teilen wird am 11.04.2016 bei cbt erscheinen.
 


Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Song of Love 2 - Wie ich mich zurückzog
Autor: Jessa Holbrook
Verlag: cbt
Preis: 1,99 €
Erscheinungsdatum: 11. Mai 2015
Anzahl der Seiten: 50

Serie: Song of Love





Rezension

Sarah ist hin und hergerissen. Was ist richtig? Was ist falsch? Will oder Dave? Dave oder Will?
Sarah und Dave greifen ineinander und passen musikalisch perfekt zusammen. Doch seit der Party zweifelt Sarah an ihren Gefühlen. Sie liebt Dave, fühlt sich aber von Will angezogen. Will ist das Feuer und Sarah fühlt sich mit ihm endlich wie sie selbst. Wie soll sie sich entscheiden?

Das Cover ist wieder ein absoluter Hingucker. Sarah wirkt nachdenklich und ein wenig verloren. Es ist dunkel und stellt Sarahs Gefühlslage dar. Es passt perfekt zum zweiten Teil.

Im zweiten Teil lernt man Sarah besser kennen. Ihre Zerrissenheit, ihre tiefen Gefühle und ihre Verletzlichkeit sind so gut beschrieben, dass ich das gleiche wie sie fühle. Ich erlebe jede Situation mit ihr, als wäre es mir passiert. Ihre Geschichte berührt mich.
Man lernt Will von einer Seite kennen, die man ihm so nicht zutrauen würde, wenn man liest wie alle
über ihn sprechen.
Auch Dave lernt man im Laufe des zweiten Bandes besser kennen, auch wenn ich nicht behaupten kann, dass mir diese Seite von ihm gefällt.

Schon nach dem ersten Teil war ich völlig begeistert, denn Sarahs Geschichte lässt mich nicht mehr los - und jetzt bin ich süchtig.

5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen