Seiten

Dienstag, 8. November 2016

Rezension zu "Call it Magic: Nachtschwärmer"


Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Nachtschwärmer
Autorin: Cat Dylan
Verlag: Dark Diamonds
Preis: 3,99€ E-Book 
Erscheinung: 28. Oktober 2016
Anzahl der Seiten: 313

Reihe: Call it Magic: Band 1 






Rezension:

Inhalt:
*Modernes Rockgirl trifft auf einen Jahrhunderte alten Gentleman..*

Die 25-jährige Eliza liebt die Musik und was ist da passender als ihr heißgeliebter Job in der Nachtschicht des Musiksenders Shine-a-Light? Zwar hat sie nur ein paar wenige Zuhörer und die Musik - doch seit kurzem gibt es da noch den mysteriösen, aber sehr charmanten Zuhörer, der sie so gut kennt, als würde er ihre Gedanken lesen können. Morgan, Elizas mysteriöser Anrufer, würde jedoch am liebsten diese Verbindung ein für alle mal vergessen. Denn für ein Wesen seiner Art gilt es sich nie mit einer Menschenfrau ernsthaft einzulassen...

Cover:
Wirklich schön. Ein Mann der nachdenklich in die Ferne schaut, der dämmernde Himmel mit den Fledermäusen rundet das Cover toll ab. Mir gefällt das Cover wirklich gut.

Zum Buch:
Fesselnder, spannender Schreibstil mit dem man sofort in die Geschichte eintauchen kann. Ich wollte gar nicht mehr aufhören zu lesen weil es so flüssig von der Hand ging.

Protagonisten:
 Eliza ist eine tolle, etwas rebellische Protagonistin, die man nur gern haben kann. Ihre ehrgeizige Seite gefällt einem, genauso wie ihre Sturheit. Im echten Leben wäre sie jemand mit der man bestimmt viel Spaß hat und immer was erlebt.
Morgan ist wirklich ein Gentleman durch und durch. Nur wenn es um Eliza geht merkt man wie die Selbstsicherheit schwankt und das mach ihn umso sympathischer. Er ist ein Charakter an den man leicht sein Herz verlieren konnte. 

Meinung:
Eine sehr tolle Geschichte bei der man mitfiebert, bangt und immer weiter lesen will um zu erfahren was noch so geschieht. Die Erkenntnisse und das Ende haben mich wirklich überrascht und ich bin gespannt wie das alles noch weitergeht.
 

5 Sterne