Seiten

Sonntag, 12. Februar 2017

Rezension zu "Emba - Magische Wahrheit"

"Emba - Magische Wahrheit" ist der nervenaufreibende Abschluss der Dilogie.



Hier ein paar Daten zum Buch:

Titel: Emba - Magische Wahrheit
Autor: Carina Zacharias
Verlag: beBEYOND by Bastei Entertainment
Preis: eBook 4,99 €
Erscheinungsdatum: 4. Oktober 2016
Anzahl der Seiten: 338

Serie: Emba





Rezension

Emba kennt nun die Wahrheit und muss ihr Leben erneut komplett ändern. Sie lebt bei den "Abtrünnigen" und findet dort auch schnell Anschluss. Sie trifft ganz unerwartet auf besondere Menschen, von denen sie dachte, sie würde sie niemals kennenlernen. Emba beginnt, Magie zu erlernen, zu praktizieren und zu verstehen und ist begeistert davon. Doch die Welt scheint gegen sie. Wie soll sie all den anderen Menschen die Wahrheit begreiflich machen? Die "Abtrünnigen" haben einen Plan, doch dieser ist gefährlich. Kann es funktionieren? Können sie die Menschen überzeugen?

Das Cover zeigt wieder die Hauptprotagonistin Emba, dieses mal mit offenen Augen. Sie sieht wach aus, sie kennt nun die Wahrheit und ein bisschen wirkt es, als wäre sie kampfbereit. Der Hintergrund und der Titel sind hauptsächlich in Pinktönen gehalten und verleihen dem Cover etwas wirklich magisches.

Embas versteht die Welt nicht mehr. Ihr Leben hat sich um 180 Grad gedreht, es ist eine riesengroße Lüge und nichts ist wirklich so, wie sie dachte. Durch diese Veränderung ändert sich auch die junge Hauptprotagonistin. Sie vertraut mehr auf ihr Inneres und ihre Lieben, die um sie herum sind. Sie findet zu sich selbst und zur Magie. Emba ist nicht mehr ganz so impulsiv, setzt sich aber weiterhin für das ein, was ihr wichtig ist. Und sie bricht noch immer gerne die Regeln.

Auch Embas Freunde dürfen im zweiten Teil nicht fehlen.
Fynn macht eine wirklich unerwartete Wandlung durch.
Coco ist liebenswert und leicht chaotisch, wie immer. Sie ist eine tolle und wunderbare Freundin.

Bakari lernt man im zweiten Teil richtig kennen. Er ist sehr loyal, freundlich und hilfsbereit. Er kämpft wie ein Löwe für das, was ihm wichtig ist. Manchmal wirkt er ein wenig undurchsichtig und es ist nicht ganz so einfach, ihn zu verstehen, doch wenn man sich auf ihn einlässt und tief in seine Seele blickt, versteht man ihn ganz leicht.

Die Runare sind einzigartige, besondere und liebenswerte Wesen, die so menschlich und vertraut wirken. Ich finde sie atemberaubend und wundervoll. Sie sind loyal, herzlich und immer für einen da. Ich muss sagen, dass ich auch sehr gerne einen Runar in meinem Leben hätte.

"Emba - Magische Wahrheit" begeistert, wie auch Band 1, von der ersten bis zur letzten Seite. Die magische Welt ist sehr faszinierend und es macht so viel Spaß, in diese Welt einzutauchen. Geheimnisse werden aufgedeckt und Lügen entlarvt, wir erfahren alles über die schöne und fremde Welt von Pantreás.

4 Sterne